«
»

radio

Crowdfunding – Kulturfinanzierung durch Fans


Gesendet im Journal auf NDR Kultur, Länge 3:45 min

In Zeiten klammer Kassen winken im Netz neue Finanzierungsmöglichkeiten für Kulturprojekte. Crowdfunding – das ist die Finanzierung über eine “Crowd” – also eine verstreute Gruppe von Fans und Interessierten. Neue Plattformen ermöglichen es Kulturschaffenden, ihr Geld so direkt von den zukünftigen Konsumenten einzuwerben. Das Prinzip Crowdfunding – erklärt am Beispiel des Hörspiels “Richard Diamond”.

1. Anhören     


«
»