vita

*3-monatiger China-Aufenthalt als Medienbotschafterin mit einem Stipendium der Robert-Bosch-Stiftung und Hamburg Media School 2011

*ab 11/2010  Dozentin für Online und Multimedia an der Akademie für
Publizistik in Hamburg

*ab 2010 “feste Freie” beim NDR (Radio- und Fernsehautorin, redaktionelle Aufgaben)

*ab 2009 freie Autorin für Text, Radio und TV (NDR, Deutschlandradio Kultur, Cicero, Brand Eins, Arte, Spiegel Online)

*2008 Vorberichterstattung und “grüne” Reportagen zu den Olympischen Spielen in Peking für Handelsblatt, Spiegel Online, Süddeutsche Primetime und Der Tagesspiegel

*2007 und 2008 Volontariat an der Evangelischen Journalistenschule Berlin. Im Rahmen der Ausbildung Praktika bei epd, Der Tagesspiegel, NDR Info, Kobalt TV Productions und Spiegel Online

*2007 Veröffentlichung “Die SARS-Krise in Hong Kong. Zur Regierung von Sicherheit in der Global City” im transcript Verlag, Bielefeld

*ab 2006 Freie Mitarbeit IQ Style

*2004 Redakteurin bei “Kraut”, freies Zeitungsprojekt, sh. www.anschlaege.de

*2003 Videoinstallation “Alltagsmutationen” Goethe Institut Hong Kong

*2002-2004 Auslandsstudium University of Hong Kong

*1997-2002 Studium der Soziologie, Politikwissenschaft, Sinologie an der Universität Hamburg (MA)

*1995-1997 freie Jugendredakteurin für “Point”, Neue Westfälische Tageszeitung

*geboren und aufgewachsen in Bielefeld

Einen detaillierten Lebenslauf schicke ich Ihnen gerne auf Ihre E-mail-Anfrage hin zu.